#alarmstuferot

Solidarität mit allen, die von der Pandemie betroffen sind. Solidarität mit allen Selbstständigen der Kunst- & Kulturbranche, die vor einem finanziellen Totaldesaster stehen und mit paar Krümeln und warmen Worten vertröstet werden, während Großkonzerne milliardenschwere Hilfspakete erhalten. Es ist eine Schande, welcher Stellenwert der Kunst- und Kulturbranche zugeschrieben wird. Was wäre eine Welt ohne Kunst und Kultur? Sie wäre verdammt still.

Der*die Einzelne kann sicherlich nicht aushebeln, was auf politischer Ebene passieren müsste. Aber dennoch möchten wir zu praktischer Solidarität aufrufen. Supportet, wenn ihr könnt – das geht mit aber auch ganz ohne Geld.

Wie könnt ihr konkret helfen?

>> Lasst uns gemeinsam die Algorithmen von Künstler*innen pushen – z.B. von unserer FEMI Rap Collab Crew @lenastoehrfaktor @mcellebogen @sirmantis666 @breeezyfosheeez: Supportet gerne, indem ihr fleißig Beiträge teilt, den Künstler*innen folgt, unter den Beiträgen interagiert. Insidertipp: Vor allem das Speichern von Beiträgen hilft dabei, den Relevanzscore von Beiträgen auf Insta anzuheben.

>> Wenn ihr paar Groschen übrig habt, unterstützt eure Lieblingskünstler*innen mit dem Kauf Ihrer Musik. @bandcamp hat z.B. die Aktion, dass an jedem ersten Freitag im Monat bis zum Ende des Jahres 2020 für 24h der komplette Erlös an die Künstler*innen geht. Heute, Freitag, 06.11., ist zum Beispiel wieder so ein Bandcamp Aktions-Tag. Der nächste und vorerst letzte ist am 04.12. – Gönnt euch!

>> Kleidet euch ein mit nicem Merch. Heißer Tipp: bei @lenastoehrfaktor sind grad brandneu und limitiert Shirts und Hoodies mit coolem Design von @dolceundcadava reingekommen. Checkt das aus 😉

>> Macht auf dieses Thema aufmerksam. Schafft in eurer Familie/Freund*innenkreis/Arbeit ein Bewusstsein dafür. 

@hallianz_fuer_vielfalt @buergerstiftunghalle #feminismen #hallesaale #femi2020 #onlineedition #youtopia #dystopie #utopie #solidarity #collaboration #femirapcollab #feministrap #rapcollab #hiphop #corona #support